Aktuelles

Pressemitteilungen

Pressemeldung Nr. 147 vom

Piel: Horst Schörshusen als Agrar-Staatssekretär gute Wahl für Fortführung der Agrarwende

"Wir freuen uns, dass Meyer und Schörshusen als ein starkes Team die bereits begonnene Agrarwende fortsetzen werden.“

Pressemeldung Nr. 139 vom

Modder und Piel: Ministerpräsident Weil hat entschlossen gehandelt – Regierungsfraktionen stehen für Transparenz

Die SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder betont: „Wenn die Opposition einen Untersuchungsausschuss fordert, ist das ihr gutes Recht.“ „Wir werden uns dem nicht verschließen“, macht Anja Piel deutlich.

Pressemeldung Nr. 131 vom

Modder und Piel: Regierungsfraktionen wollen endlich schnelle Hilfe für Werkvertragsarbeitnehmer – CDU-Entwurf Schnellschuss

Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen wollen mit einem Entschließungsantrag, der in der nächsten Plenarwoche des Niedersächsischen Landtages vom 28. Bis zum 30. August beraten werden soll, die prekäre Situation von Werkvertragsarbeitnehmern aus dem Ausland in Betrieben der niedersächsischen Fleischindustrie und anderen Unternehmen schnell verbessern.

Pressemeldung Nr. 123 vom

In Bad Nenndorf "ist kein Platz für Nazis!"

„Dieser Tag hat zwei strahlende Sieger gesehen: Bad Nenndorfs Bürger und die Demokratie. Es bleibt zu hoffen, dass diese weitere Niederlage dazu führt, dass die Rechten Bad Nenndorf aufgeben.“

Pressemeldung Nr. 114 vom

Anja Piel: „Rot-grüne Regierung setzt auf Bildung“

„Dieser Haushalts-Entwurf lässt einen klaren Schwerpunkt erkennen: Die rot-grüne Regierung setzt auf Bildung – so wie Grüne und SPD das vor der Wahl versprochen haben und wie es im Koalitionsvertrag vereinbart ist“, so Anja Piel.

Pressemeldung Nr. 113 vom

Anja Piel: Starke Kommission kann Grundlage für einen Neustart in der Endlagersuche schaffen

„In sehr zähen und harten Verhandlungen ist es schließlich gelungen, das Gesetz so zu verändern, dass die Grünen-Fraktion im niedersächsischen Landtag mit diesem ersten Schritt in die richtige Richtung leben kann.“

Pressemeldung Nr. 110 vom

Standortgesetz: CDU und FDP lassen Niedersachsen im Stich

„Die rot-grüne Mehrheit im Landtag kämpft weiter dafür, dass nie wieder ein Castor in Gorleben ankommt. Schwarz-Gelb spielt parteipolitische Spielchen und verhindert so, dass wir einen Konsens aller Fraktionen nach Berlin tragen“, so Anja Piel.

Pressemeldung Nr. 95 vom

Statement von Anja Piel, Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im niedersächsischen Landtag Zum Tode von Landrat Rüdiger Butte

„Der gewaltsame Tod von Rüdiger Butte, Landrat des Landkreises Hameln-Pyrmont, hat mich und alle, die ihn kannten, fassungslos gemacht."

Pressemeldung Nr. 80 vom

Fraktionschefin kritisiert mögliches Wegtauchen der Atomwirtschaft

Das Deutsche Atomforum hat eine Klage der Energieversorger gegen Mehrkosten bei der Suche nach einem Endlager für hoch radioaktiven Müll in den Raum gestellt.

Pressemeldung Nr. 77 vom

Anja Piel und Miriam Staudte zum Ergebnis der Bund-Länder-Gespräche

Mit „verhaltenem Optimismus“ hat Anja Piel, Vorsitzende der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, das Ergebnis der Bund-Länder-Gespräche zur Atommüll-Endlagerung vom gestrigen Dienstag in Berlin aufgenommen.

Presseangebote der Fraktion

Abos

Immer auf dem Laufenden bleiben: Alle Mitteilungen oder lieber nur ein monatlicher Newsletter? Wir haben eine große Auswahl an Abos.

Print

Wir erstellen in unregelmäßigen Abständen Infopakete, Faltblätter und Broschüren zu vielen Themen.

Videos

Ein kleines "Best of" unserer Youtube- und Facebook-Videos.