Statement Anja Piel: Großer Dank an Jens-Christian Wagner – Engagierter Gestalter der Erinnerungskultur wechselt nach Thüringen

Jens-Christian Wagner, Leiter der Stiftung niedersächsischer Gedenkstätten wechselt an die Universität Jena. Anja Piel, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Landtag, würde die erfolgreiche Arbeit Wagners für die Erinnerungskultur in Niedersachsen:

„Jens-Christian Wagner hat die Gedenkstättenarbeit in Niedersachsen in den vergangenen Jahren maßgeblich geprägt. Er hat mit seinem Wissen und seinem hohen persönlichen Einsatz erfolgreich dafür gekämpft, dass die Erinnerung an die NS-Verbrechen, Aufklärung über Rassismus und Demokratiebildung einen hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft haben und gerade in Zeiten von wachsendem Rechtsextremismus, Hass und Hetze gestärkt werden müssen. Jens-Christian Wagner hat die Arbeit der Gedenkstätten modernisiert und wichtige neue Formate entwickelt. Die Universität Jena und das Bundesland Thüringen gewinnen einen exzellenten Historiker und Gestalter für Erinnerungskultur. Wir danken Jens-Christian für die jahrelange gute Zusammenarbeit und seinen hohen persönlichen Einsatz.“

Zurück zum Pressearchiv