Anja Piel Fraktionsvorsitzende
Sprecherin für Soziales, Justizvollzug, Kinder, Jugend, Familie

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Niedersachsen

Ich mache Politik nicht, um den Leuten zu erzählen, wie die Welt aussehen soll. Ich mache Politik, um mit ihnen gemeinsam Ideen zu entwickeln, wie wir sie besser machen können.

Anja Piel (Rede auf der LDK in Wolfenbüttel)

Statement Anja Piel zum Einwanderungsgesetz

Im April gab es ein Gutachten des SVR. Es unterstreicht: Deutschland braucht ein Einwanderungsgesetz.

Statement Anja Piel zu Bürgerenergiegesellschaften

„Die Bürgerenergiegesellschaften sind eine tragende Säule der Energiewende. Wenn wir solche Bürgerenergiegesellschaften und eine stärkere Demokratisierung der Stromversorgung wollen, dürfen diesen Gesellschaften aber keine Steine in den Weg gelegt werden.“

Statement Anja Piel zum Ausbau der Windenergie

„CDU und SPD im Bund bremsen die Energiewende und den Ausbau der Erneuerbaren Energien massiv aus. Das kostet jetzt in Niedersachsen Arbeitsplätze in der Windbranche.“

Anfrage von "Hallo Niedersachsen" Anja Piel: Hilforganisationen sollen mit eigenen Schiffen im Mittelmeer Flüchtlinge retten

„Wer in Seenot ist, hat ein Recht gerettet zu werden, egal, wie er in Gefahr geraten ist. Die Chance, gerettet zu werden, ist trotz aller Bemühungen gering.“

Pressemeldung Nr. 115 vom

Sichere Herkunftsstaaten Piel: Seehofer widerstehen und Asylrecht schützen

Weder die Menschenrechtslage in diesen Staaten noch die deutsche oder europäische Rechtslage haben sich seit dem letzten untauglichen Versuch der Bundesregierung in dieser Sache geändert. Auch in Georgien gibt es erhebliche Defizite hinsichtlich der Menschenrechte....

Beitragsfreiheit für Kindergärten Anja Piel besucht den kirchlichen Kindergarten in Meerbeck

Die vom Land Niedersachsen eingeführte Beitragsfreiheit für Kindergärten und die Übertragung der Sprachförderung an die Kitas war Grund für einen Besuch von Anja Piel im kirchlichen Kindergarten in Meerbeck am 3. Juli 2018.

Statement Anja Piel zum Asylstreit in der Union

Seehofer handelt grob fahrlässig. Er macht mit seinem Vorgehen deutlich, dass er für ein paar Stimmen mehr in Bayern bereit ist, den europäischen Gedanken zu opfern und Deutschland in eine tiefe Regierungskrise zu stürzen.

Pressemeldung Nr. 106 vom

Bund gibt Mittel für Dokumentations- und Lernort Bückeberg Piel und Trittin: CDU im Land muss ihre Blockadehaltung aufgeben

Während sich im Bundestag eine deutliche Mehrheit für die finanzielle Unterstützung des Dokumentations- und Lernorts Bückeberg abgezeichnet hat, hat die CDU-Landtagsfraktion bedauerlicher Weise von einem interfraktionellen Konsens Abstand genommen. Ich kann die CDU nur...

Statement Anja Piel zur Bereitschaft Niedersachsens, Geflüchtete der „Lifeline“ aufzunehmen

Das Dresdner Rettungsschiff „Lifeline“ durfte nun nach Tagen des Wartens auf See Malta ansteuern. Es hat 234 Geflüchtete an Bord. Nach Berlin und Schleswig-Holstein hat sich nun auch Niedersachsen zur Aufnahme von Geflüchteten auf diesem Schiff erklärt.

Twitterfeed