Besuch der GruppenleiterInnenschulung des Ev. Jugenddienstes Hameln-Pyrmont

Der Landesjugendring führt zur Zeit eine Kampagne mit dem Titel „Jugend Zukunft schaffen“.
Diese Kampagne wurde auch im Kreisjugendring aufgegriffen und ermöglicht es Politikerinnen und Politikern, die Jugendlichen und TeamerInnen mal während ihrer Arbeit in Bildungsmaßnahmen zu besuchen.
Das haben wir gerne genutzt und unter Anderem erfahren, wie sich Jugendliche in Ihren Gemeinden und für andere engagieren, wie „Fake News“ entstehen (und welche Konsequenzen das haben kann ...) und was man braucht, um ein „richtig guter Superteamer“ zu werden ... ;)

Fotos: Nils Kress

Zurück zum Pressearchiv